Minifeuerwehr

MINI-FF zu Besuch in der Berufsfeuerwehr

So ein Besuch in der Berufsfeuerwehr ist immer ein großes Ereignis für „heranwachsende Feuerwehr-Grisus“.
JW Ramona Frummet und Betreuerin Melanie Frummet besuchten mit den Kindern der Mini-FF Harting die Hauptwache in der Stadt Regensburg. Da gab es schon viele interessante Fahrzeuge und Gerätschaften zu sehen.
Neben den vielen verschiedenen Fahrzeugen wurde auch die Leitstelle ILS Regensburg besichtigt und natürlich das High-Light, die Fahrt im Drehleiterkorb.
Die Kids waren begeistert und würden wohl heute noch gegen den Himmel hochfahren, aber leider hat alles mal ein Ende. Und so bedankten sich die Kids bei den Kameraden der Wachabteilung 3 für das wunderbare Erlebnis.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Geschicklichkeit gefragt!

Unter diesem Motto veranstaltete Jugendwartin Ramona Frummet ein Geschicklichkeits-Training für unsere Mini-FF.
Voller Spaß konnte die Kids zwischen 8 und 12 Jahren mal üben, was es heißt, in einer kleinen Gruppe oder im Trupp knifflige Aufgaben zu bewältigen.
Betreuerin Melanie Frummet half kräftig mit dazu, damit die 12 Kids in der Mini-FF Harting die Freude nicht verlieren.
Weiter so liebe Mädels, bereits im Januar kommt wieder ein Kind in die Jugendfeuerwehr.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Fahrzeug für die Mini-FF

Auch unsere jüngsten der Feuerwehr, die Mini-FF, hat jetzt ihr eigenes Fahrzeug. Nach „mühseligen Schuften“ unter der Anleitung von Jugendbetreuer und 2.Vorstand Bernhard Rashek wird das Fahrzeug nun in Zukunft unsere Mini’s ständig begleiten.
Zudem hat unser Bernhard noch dazu das ganze Material gespendet.
Mini-Wartin Ramona Frummet zeigte sich sehr stolz auf die Geschicklichkeit und Bastelfreude ihrer Grisu-Jünger. Herzlichen Dank an unseren Floriansjünger Bernhard!

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Rodelvergnügen der Mini-FF!

Auch die Mini-FF findet das Rodeln auf dem BMW-Wall als abwechslungsreiche Idee, um den „Schulstress mal zu vergessen.
JW Ramona Frummet lud ein und einige der Mini-FF Mitglieder waren sofort mit von der Partie!  Ein „Weißes“ Vergnügen, was leider viel zu selten bei uns mehr stattfinden kann.

Rodelvergnügen der Mini-FF

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.